Startseite | Steuerlexikon | Einkommensteuer | AfA-Tabelle (Abschreibungstabelle)

AfA-Tabelle (Abschreibungstabelle)

Die amtliche AfA-Tabelle wurde von den Fachverbänden der Wirtschaft erstellt und soll die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer (ND) einzelner Wirtschaftsgüter aufzeigen. Unter anderem sind auch Erfahrungen aus steuerlichen Betriebsprüfungen in die AfA-Tabellen (Abschreibungstabellen) mit eingegangen.

Die Abkürzung AfA bedeute so viel wie “Absetzung für Abnutzung” und wird im allgemeinen kurz AfA genannt.
Um die Abschreibung zu berechnen ist es wichtig, die gewöhnliche Nutzungsdauer des Wirtschaftsgutes zu ermitteln, da dies ein elementarer und notwendiger Wert ist. In der Abschreibungstabelle (AfA-Tabelle) können Sie für eine Vielzahl von Wirtschaftsgütern die amtliche gewöhnliche Nutzungsdauert entnehmen und somit die Abschreibung berechnen.

Die AfA-Tabelle (Abschreibungstabelle) wird vom Bundesministerium des Finanzen herausgegeben.

Die offizielle und amtliche Afa-Tabelle (Abschreibungstabelle) für Wirtschaftsgüter, welche nach dem 31. Dezember 2000 angeschafft oder hergestellt wurden, können Sie hier kostenlos Downloaden:

PDF-Download >> AfA Tabelle (Abschreibungstabelle)

Kommentare sind geschlossen.