Startseite | Allgemein (Seite 7)

Kategorie Archiv: Allgemein

Gemeinschaftsrechtmäßigkeit des Steuerabzugs nach § 50a Abs. 4 EStG 2002 derzeit nicht ernstlich zweifelhaft – I B 181/07

Es ist derzeit nicht ernstlich zweifelhaft, dass der Steuerabzug nach § 50a Abs. 4 EStG 2002 unter Beachtung der Grundsätze, die der Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften in seinen Urteilen vom 3. Oktober 2006 Rs. C-290/04 „FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH“ (IStR 2006, 743) und vom 15. Februar 2007 Rs. C-345/04 „Centro Equestre da Lezíria Grande Lda.“ (IStR 2007, 212) für die ... Mehr lesen »

Keine Rabattbewertung nach § 8 Abs. 3 EStG bei Barlohn – VI R 44/05

BUNDESFINANZHOF Gibt der Arbeitgeber Provisionen, die er von Verbundunternehmen für die Vermittlung von Versicherungsverträgen erhalten hat, in bestimmten Fällen an eigene Arbeitnehmer weiter, gewährt er Bar- und nicht Sachlohn, wenn eine Vermittlungsleistung nur den Verbundunternehmen erbracht wird und auch nur diesen gegenüber Ansprüche bestehen, mit der Folge, dass weitergeleitete Provisionen nicht nach § 8 Abs. 3 EStG zu bewerten sind. Mehr lesen »